Tragwerk und Fassade

Das Tragwerk besteht im Wesentlichen aus einer Stahlbetonkonstruktion. Die Ausführung der Tiefgarage erfolgt als weiße Wanne. Die Fassade des Bauteils L 1.1 und L 1.2 erhält, analog zum 1. BA, eine Naturwerksteinbekleidung mit einer linearen Gliederung in einem Achsabstand von ca. 4,05 m. Die Fassade des Bauteils L 2 wird als Natursteinfassade analog zu L1 ausgeführt, gleicht sich aber darüber hinaus in ihrer Gliederung an die Fassadenstruktur der Bauteile L 1.1 und L 1.2 an.